Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

PD Dr. med. Eva Janina Brandl

Oberärztin, Leiterin AG Klinische Gerontopsychiatrie und -psychotherapie

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus
Große Hamburger Str. 5-11
10115 Berlin

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Eva Brandl ist Oberärztin des Gerontopsychiatrischen Zentrums der Psychiatrischen Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus. Nach der Promotion zum Dr. med. zu genetischen Einflüssen auf Antipsychotika-induizierte Gewichtszunahme an der Charité erfolgte ein mehrjähriger Forschungsaufenthalt am Centre for Addiction and Mental Health, Toronto, Kanada. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland wurde sie im Clinician Scientist Programm des Berlin Institute of Health gefördert und habilitierte zu genetischen Einflüssen auf das Ansprechen auf und Nebenwirkungen von Psychopharmaka. Neben der Pharmakogenetik liegen Forschungsschwerpunkte vor allem auf der Versorgungsforschung sowohl im Bereich der Gerontopsychiatrie als auch in der transkulturellen Psychiatrie sowie peripartaler psychischer Erkrankungen. Eva Brandl leitet die AG klinische Gerontopsychiatrie und –psychotherapie. Sie ist Autorin zahlreicher Beiträge in wissenschaftlichen Zeitschriften und Büchern.




Links



Vernetzung