Corona Drug Survey

Sie befinden sich hier:

Die Corona Drug Survey (CDS) ist eine internationale Online-basierte Umfrage, in der untersucht wird, wie sich der Konsum von psychoaktiven Substanzen, inklusive Alkohol, Nikotin, Cannabis, Benzodiazepinen, Opioiden, Stimulanzien, Kokain, Psychedelika und Dissoziativa durch die COVID-19-Pandemie ("Corona-Krise") verändert hat. Wir untersuchen, wie sich die aktuelle Situation auf das subjektive Erleben und die Einnahme von psychoaktiven Substanzen auswirkt. Dabei möchten wir auch herausfinden, ob es im Hinblick auf diese Fragestellungen Unterschiede zwischen den verschiedenen Substanzgruppen gibt. Die Studie liegt auf vier Sprachen vor – Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch.  

Zugang zur Befragung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Leitung
Dr. Tomislav Majic
PD Dr. Inge Maria Mick
PD Dr. Christiane Montag
Dr. Ricarda Evens

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Simon Reiche
Dr. Roman Marek
Dr. Felix Betzler
Amy Romanello
Dipl.-Psych. Rosa Elisa Gross
Dario Jalilzadeh Masah
Matteo Scicchitano Böckheler